Rundgang: 4 Moorbiotop

Scheidiges Wollgras
Scheidiges Wollgras

Das Moorbiotop beherbergt die charakteristischen Pflanzenarten der erzgebirgischen Hochmoore, von denen stellvertretend das Scheiden-Wollgras (Eriophorum vaginatum), der Rundblättrige Sonnentau (Drosera rotundifolia), Gewöhnliche Moosbeere (Vaccinium oxycoccos), die Kahle Rosmarienheide (Andromeda polifolia), die Zwerg-Birke (Betula nana) und der Sumpf-Porst (Ledum palustre), sowie Schwarze Krähenbeere (Empetrum nigrum) und Rauschbeere (Vaccinium uliginosum) genannt seien.

(Bild Sonnentau: Foto-Böhme, Frauenstein)

Sonnentau (Bild: Foto-Böhme, Frauenstein)
Sonnentau