Klangerlebnispfad: 6 Hör- und Experimentierpfad

Astxylophon
Astxylophon

Im Spannungsfeld zwischen den Geräuschen des Waldes und hinzugefügten Klangobjekten lernen die Ohren genauer hinzuhören. Welche Holzart klingt da gerade im Wind? Einfache Klinger aus heimischen Hölzern und Muscheln sind in den Bäumen aufgehängt und führen zu einem Platz im Wald, wo ein Xylophon aus Ästen steht. An welchen Punkten müssen die Holzklöppel festgehalten oder angeschlagen werden, damit das Astxylophon optimal klingt?

Andere variable Klangobjekte geben der Spielstätte den Charakter von „work in progress“, wo manches Holz wieder zu Natur und Erde zurückkehrt und Neues entstehen kann.